Fehler

Der Administrator hat den Zugriff auf diese Website für Sie gesperrt

Gespräch am Sonntag

Pülswerda Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt Ines Orlowski-Dilz vom gleichnamigen Gartenbaubetrieb, warum der Trend nach regional-produziertem Gemüse ungebrochen ist.SWB: Salopp gefragt: Sind Sie schon aus dem Winterschlaf erwacht?Ines Orlowski-Dilz: Natürlich, wir sind schon zu Gange. Die Vorbereitungen laufen seit Anfang Januar. Zurzeit wartet im Büro viel Arbeit: Alles, was ich jetzt erledigen…
Oschatz. Optometrist Sebastian Kühne führt seit dem 1. Mai das von Kurt Röthig in den 30er Jahren gegründete Fachgeschäft für Optik am Neumarkt in Oschatz. Nach 41 Jahren übergab Augenoptikermeister und Diplomingenieur Hartmut Röthig das Traditionsunternehmen. Im Sonntagsgespräch erläutert er, was ihn antreibt und welche Ziele von ihm verfolgt werden.SWB:…
Herzberg, 15.02.2018. Der Tierschutzverein Tierhilfe Süd Brandenburg mit Sitz in Herzberg, gründete sich im November 2014 und ist heute längst als gemeinnütziger Verein registriert. Für die Vorsitzende Susanne Seidler war dies Voraussetzung, um nicht nur Mitglieder zu gewinnen, sondern auch Spenden anzunehmen und ein Tierzentrum zu bauen. Doch der Weg…
Riesa Seit 11.11. 2017, 11:11 Uhr, führen symbolisch die Narren die Große Kreisstadt Riesa. In der aktuellen fünften Jahreszeit regiert das Prinzenpaar Sylvia I. und Michael I. Beide sind gestandene Karnevalisten und berichten heute über die Höhepunkte des Riesaer Karnevalklubs „Sachsendreier“ (RKK) in dieser Saison.SWB: Seit wann sind Sie beide…
Herzberg, 9.2.2018. Nach ersten Gehversuchen auf der grünen Wiese in Schmerkendorf gründete Dieter Hofmann gemeinsam mit Ehefrau Ilona im März 1993, damals noch am Standort in der Osterodaer Straße, die Firma. Gleichzeitig startete der Bau des Toyota-Autohauses in der Berliner Straße 82a. Im Herbst 1994 erfolgte die Eröffnung.SWB: Herr Hofmann,…
Torgau, 8. 2. 2018. Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt Hans-Jürgen „Hansi“ Kurandt, Gründungsmitglied der Band Extrem, welchen Stellenwert Tanzmusik in Torgau einnahm. SWB: Sie gelten als Initiator der Ausstellung „50 Jahre Tanzmusik in Torgau“. Warum mussten wir so lange darauf warten?Hans-Jürgen Kurandt: Ich hatte die Idee, Instrumente und gesammeltes Material über die…
Torgau, 2. 2. 2018. Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt Sylke Seidel, Projektkoordinatorin der Broschüre „Bekanntes & Verborgenes in Nordsachsen“ und Mitarbeiterin im Bereich für Wirtschaftsförderung und Tourismus des Landratsamtes Nordsachsen, warum sich an einem Sonntagnachmittag viel Neues entdecken lässt.SWB: Welche Idee, oder gar Philosophie steht hinter der Idee der Broschüre „Bekanntes &…
Schildau. Im SonntagsWochenBlatt erklärt Christian Huster, Förster beim Sachsenforst im Revier Schildau, warum man aktuell im Wald die Augen offen halten sollte.SWB: Die Wälder im Landkreis Nordsachsen wurden nach dem Sturmtief Friederike vor wenigen Tagen gesperrt. Wie groß sind die Schäden, mit welchen Schäden haben Sie es vornehmlich zu tun?Christian…
Elsterwerda Biehla. Mike Alsdorf sammelte als Kind und Jugendlicher Briefe aus anderen Ländern - damals etwas ganz Besonderes. Denn zu DDR-Zeiten war das Reisen in fremde Länder so gut wie nicht möglich. Über einen Briefclub bekam er eine Adresse in Indonesien und wagte das Experiment. SWB: Herr Alsdorf, war ihr…
Oschatz. Jens Müller beschreibt im Sonntagsgespräch was Besucher bei der Oschatzer Blechnacht am Montag, dem 30. April erwartet.SWB: Herr Müller, die anstehende Blechnacht ist die erste gänzlich neue Veranstaltung des neuen Vorstands der Werbegemeinschaft. Wie ist es dazu gekommen?Jens Müller: Jede Veranstaltung hat einen Zeitpunkt, bei dem der Zenit erreicht…
Torgau,26. 1. 2018. Im SonntagsWochenBlatt erklärt Peter Nowack, Leiter des Johann-Walter-Gymnasiums Torgau, warum der Tag der offenen Tür am 3. Februar ein Muss für aktuelle und künftige Schüler ist.SWB: Hat das Johann-Walter-Gymnasium überhaupt einen Tag der offenen Tür nötig?Peter Nowack: Ein klares, Ja!!! Der Tag ist nicht nur für kommende…
Torgau, 26. 1. 2018. Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt Michael Füchsel, Bäckermeister aus Torgau, warum sich die Pfannkuchenmeile im PEP Torgau systematisch aufgebaut und entwickelt hat.SWB: Herr Füchsel, wie oft waren Sie bei der Pfannkuchenmeile mit von der Partie?Michael Füchsel: Wir sind von Beginn an dabei. Ich fand die Idee damals gut,…
Seite 1 von 32