Titel-Link Beschreibung
Werke von Theuerkauf

Torgau. Noch bis zum 15. Dezember 2017 besteht die Möglichkeit, die vom Torgauer Kunst- und Kulturverein "Johann Kentmann" präsentierte Kunstausstellung des Torgauer Kurt Theuerkauf anzusehen. Die Aquarellmalereien befinden sich im 1. und 2. Obergeschoss.
Interessierte orientieren sich bitte an die Öffnungszeiten der Stadtverwaltung (Mo. und Fr. 9 bis 12 Uhr, Di. 9 bis 16 Uhr, Do. 9 bis 18 Uhr). SWB

Dahlener Kirmes

Dahlen. Am Freitag ab 18 Uhr wird es wieder lustig und bunt. Diverse Schausteller, Hopseburgen und ein abwechslungsreiches Programm werden die Tage wieder zum Erlebnis machen. Am Freitag bezaubert um 18.10 die Märchenfee Lia das Publikum. Danach, ab 20 Uhr findet die Kirmesparty statt. Am Samstag um 14 Uhr eröffnet Heidekönigin Patricia I. und der Bürgermeister das Fest: Akrobaten, Hopseburg, Bungee Trampolin, XXL Lego Steine, Kürbis Schnitzen und Rodeo Riding sind die Höhepunkte des Samstags. Ab 20 Uhr wird in Kirmesparty gefeiert und um 22 Uhr findet ein Feuerwerk statt. Am Sonntag gehst um 10 Uhr vormittags mit dem Frühschoppen los. Danach Spaß pur an der Hopseburg, Bungee Trampolin, XXL Lego Steine und beim Kürbis Schnitzen. Um 14 Uhr findet die Body Magic Show statt. Die Stadt Dahlen und alle Beteiligte wünschen allen viel Spaß!

Tag der offenen Tür

Oschatz. Welche Technik ist für den Betrieb eines Schwimmbades notwendig? Diese und andere Fragen werden am nächsten Samstag, den 16. September von 9 bis 13 Uhr, zu einem Tag der offenen Tür im Oschatzer Platsch beantwortet. Das Fachpersonal steht für alle Besucheranfragen zur Verfügung.    

SWB

Jazzkonzert

Strehla. Am Samstag, den 16. September um 19 Uhr, findet in der Kirche in Strehla ein Jazzkonzert statt. Die bekannte Handwerker- und Musikerfamilie Beutler aus Riesa stellt einen Teil der Protagonisten. Zu dem Quartett von Pat Eric Beutler „Tristano in mind“, dass sich der Musik der Jazzlegenden Lennie Tristano, Lee Konitz und Warne Marsh verschrieben hat, kommen noch Friedrich Stenzel, ebenfalls Riesaer, und sein Lehrer Ralf Beutler mit Standards von Jim Hall und Paul Simon hinzu (beide Gitarre). Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, eine Kollekte wird am Ausgang, zur Deckung der Kosten, erbeten.     

SWB

Kleidungs- und Spielzeugbörse

Frauenhain. Ein großes Angebot sowie gute Qualität zu ganz günstigen Preisen! Dafür steht die Frauenhainer Kinderkleidungs- und Spielzeugbörse. Diese findet am Samstag, dem 16. September, 14 bis 17 Uhr im Kirchgemeindehaus Frauenhain in der Hauptstraße 58 statt. An diesem Nachmittag können Mütter und Väter alles „rund ums Kind“ verkaufen und kaufen – Kinderkleidung, Spielsachen, CDs, Bücher, DVDs, Kinderfahrräder, Autositze, Kinderwagen, Sportgeräte, Umstandskleidung usw. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Weitere Infos unter Tel. 035263-45124. SWB

Flohmarkt

Röderland. Auf dem Röderschänkenhof (04932 Röderland OT Stolzenhain, Am Sportplatz 1) ist was Neues los. Besucher können nun auch an Kutschfahrten mit einem nostalgischem Traktor teilnehmen. Am Sonnabend den 16. September ab 14 Uhr und am Sonntag den 17. September ab 11 Uhr rattert erstmals für Besucher das lustiges Gefährt über den Hof. Anschließend können sich die Kinder mit Tretautos, Rollern oder anderen Spiel-und Bewegungsmöglichkeiten die Zeit vertreiben. Der Eintritt frei. Gleichzeitig findet ein Flohmarkt statt. Haben Sie etwas zu verkaufen – oder sie wollen etwas kaufen – dann sind Sie bei uns richtig. Mitmachen kann Jeder! Keine Standgebühr! Händler bitte anmelden: 03533 8328! Wenn Sie Dinge aus alten Zeiten haben die Sie nicht mehr benötigen, können Sie diese für unsere Museumshalle mitbringen.

Open-Air in der Klosterruine

Meissen. Die Elbland Philharmonie Sachsen spielt am 16. September, 17 Uhr das mittelalterliche Werk „Kreuzleich“ des Dichters Heinrich von Meißen in einem Sonderkonzert in der Klosterruine „Heilig Kreuz“ in Meißen. Die Aufführungen mit Orchester, Chor, Solisten und Sprecher finden innerhalb der Festwoche „800 Jahre Heilig Kreuz“ statt.
Karten im Hahnemannzentrum, Tel. 03521 400234, www.hahnemannzentrum-meissen.de und an der Abendkasse. SWB

Fortbildung für Elternvertreter

Torgau. Eltern und Elternvertretungen in Schulen sind wichtige Säulen der Schulkultur. Darum werden von Elternmitwirkungsmoderatoren Fortbildungen angeboten. Am 18. September findet dazu eine Veranstaltung im Johann-Walter-Gymnasium statt. Los geht´s um 19 Uhr.
Anmeldungen gehen unter www.elternmitwirkung-sachsen.de

SWB

15. Zwiebelmarkt

Torgau. Vom 21. bis 23. September steht im PEP Torgau alles wieder im Zeichen des traditionellen Ziebelmarktes. Mehr als 30 Händler warten mit leckeren Zwiebel-Produkten auf zahlreiche Besucher.        

SWB

Seniorentanz

Oschatz. Zum Seniorentanz wird am 21. September von 14 bis 18 Uhr ins „O“ im O-Schatz-Park eingeladen. Zu beschwingten Melodien kann nach Herzenslust das Tanzbein geschwungen werden.

Vortrag Feuerwehr Riesa – Gröba

Riesa-Gröba. Im vergangenen Jahr feierte die Freiwillige Feuerwehr Riesa-Gröba ihr 125-jähriges Bestehen. Noch einmal nimmt Siegfried Bossack, Vorsitzender des Arbeitskreises Brandschutz- und Feuerwehrgeschichte des Deutschen Feuerwehrverbandes und der AG „Feuerwehrhistorik“ Riesa e.V.,  alle Interessierten mit auf eine kurzweilige Zeitreise durch die bewegende Geschichte der Gröbaer Wehr. Er berichtet von der Entwicklung des Riesaer Feuerwehrwesens, erinnert aber auch an besondere Einsätze und Bewährungsproben. Zu diesem lebendigen Vortrag lädt die Stadtbibliothek der FVG Riesa mbH am Donnerstag, dem 21. September 2017 um 19 Uhr in das Haus am Poppitzer Platz 3 herzlich ein, der Eintritt ist frei.

SWB

„Blickpunkt Auge“

Riesa. Zum dritten Mal in diesem Jahr rollt das Mobil von „Blickpunkt Auge“ nach Riesa. Am 22. September von 10 bis 15 Uhr stellen sich die Berater wieder Ihren Fragen rund um Augenkrankheiten, Hilfsmittel bei nachlassender Sehkraft sowie Reha-Möglichkeiten. Auch Fragen rund um rechtliche und finanzielle Ansprüche werden kompetent beantwortet. Zusätzlich stellt sich  die DZB – die Deutsche Zentralbücherei für Blinde und Sehbeeinträchtigte – mit ihrem Angebot vor. Da die kostenfreie Beratung immer in einem persönlichen Gespräch erfolgt, wird um eine Terminabsprache gebeten. Bitte melden Sie sich bei Liliane Völlger an: sachsenmobil@blickpunkt-auge.de, Telefon: 0341 7113201 oder 0174 9623998. Sie finden das Mobil bei der Stadtbibliothek Riesa, Poppitzer Platz 3.

Obstpresse

Riesa. Wie in den letzten Jahren macht auch in diesem Jahr die Mobile Obstpresse wieder Station auf dem Gut in Riesa – Göhlis. Da die Ernte in diesem Jahr nicht so reichlich ausfällt wird nur an einem Tag und zwar am Freitag, 22. September ab 10 Uhr gepresst. Interessierte Bürgerinnen und Bürger habe an diesem Tag die Möglichkeit, das eigene Obst pressen zu lassen. Auch in diesem Jahr gilt eine Mindestpressmenge von 50 kg Obst, Traubenfrüchte können nicht mehr gepresst werden und große Mengen sollten bitte vorher anmeldet werden. Die Annahme von Obst kann nur bis 17 Uhr erfolgen, damit das Team der Obstpresse und die Erntehelfer des Projekte- und ErlebnisGutes (PEG) Riesa-Göhlis auch alle Aufträge noch entsprechend vor Einbruch der Dunkelheit abarbeiten können. Weitere Informationen auf www.sprungbrett-riesa.de

Hundewandertag

Riesa. Am Samstag, dem 23. September, 13.30 Uhr ab Tierheim, findet der Hundewandertag statt. Teilnahmegebühr 3,00 Euro, inklusive Imbiss nach der Wanderung. Die Teilnahme ist mit oder ohne Hund nur nach Anmeldung bis zum 18. September möglich.

Vogel- und Kleintiermarkt

Zeithain. Am Sonntag, dem 24. September findet im Gelände des Vereinshauses der Ziergeflügelzüchter in Zeithain, Feldstraße 1, von 7 bis 11 Uhr ein Vogel- und Kleintiermarkt statt.

Junge Musiker - alte Dichter

Torgau. Eine musikalische Lesung findet am Sonntag, den 24. September um 14.30 Uhr in der Kleinen Galerie in Torgau statt. Die musikalische Untersützung liefert in dem Fall die Musikschule Torgau.
Das Team der Schreibwerkstatt bittet um eine Voranmeldung, unter Telefon 03421 713583.

SWB

Bahnaktionstage

Lutherstadt Wittenberg. Bis Sonntag, dem 24. September feiert die Lutherstadt Wittenberg 75 Jahre neues Bahnbetriebswerk innerhalb der Bahnaktionstage. Von 10 bis 17 Uhr finden dazu im Bahnbetriebswerk und im Hauptbahnhof zahlreiche Programmpunkte statt. U.a. eine Ausstellung historischer Lokomotiven, die Vorführung einer Notfallübung und einer Übung der Diensthundeführerschule der Polizei, die Präsentation der Dampf-Plus GmbH und noch viel mehr. Für die ganze Familie gibt es allerhand zu sehen und zu entdecken, für das leibliche Wohl wird gesorgt!

SWB

Gospel in der Kirche

Mockrehna. Zu einem Auftritt der besonderen Art lädt  der Kultur- und Heimatverein Mockrehna am Sonntag, dem 24. September 2017 um 17 Uhr in die alten Kirchen-Gemäuer ein. Vor Ort wird der Jugendgospelchor aus Schildau sein Bestes geben. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende gebeten. 

SWB

Konzert

Riesa. Am Sonntag, den 24. September, um 16 Uhr spielt in der Schlosskirche Jahnishausen das  Chemnitzer Blechbläserquintett  C-Brass. Das Repertoire von
C-Brass umfasst viele Stilrichtungen und Gattungen von Renaissance bis zum Ragtime, von Klassik bis Swing. Das Ensemble ist dank seiner stilistischen Breite stets offen für musikalische Exkursionen außerhalb des gängigen Repertoires. Das Konzert wird umrahmt von Bildern der Schüler des Christlichen Gymnasiums „Rudolf Stempel" in Riesa. Karten für das Konzert erhalten Sie vor der Veranstaltung in der Schlosskirche zum einem Preis von 8 €.

Café der Kulturen meets Vokü

Riesa. Das internationale „Café der Kulturen“ findet am Sonntag, dem 24. September, von 17 bis 21 Uhr im offenen Jugendhaus Riesa statt. Dieses Mal in Kombination mit der einmal im Monat stattfindenden VolxKüche. Das Café soll Menschen unterschiedlicher Kultur und Herkunft die Möglichkeit bieten, sich kennenzulernen, auszutauschen, Wünsche und Ideen zu formulieren und neue Freundschaften entstehen zu lassen. Das geht natürlich am besten bei gutem Essen, Musik, Tanz und Spiel! Alle Gäste dürfen gerne Lieder, Instrumente oder ähnliche Dinge mitbringen, die sie mit ihrer Kultur verbinden. Für Familien mit Kindern stellen wir Spiele und Spielzeug zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.